Das Projekt Reitergut Sonnenhof

Weiter ]

Sorry, your browser doesn't support Java(tm).

Auf einem 16 ha großen Areal in der Nähe Wiens ist ein modernes Pferdesportzentrum entstanden. 43 Dressur- und Spring-Pferde sind in artgerechten Stallungen untergebracht. Die Reithalle ermöglicht die Veranstaltung internationaler Turniere wie auch tägliche Trainingsarbeit. Im Betriebsgebäude befinden sich neben den Wohnungen für das Stallpersonal, ein Restaurant und ein Weinkeller.

Die Idee einer Pferdeliebhaberin, einen Reitbetrieb "state of the art" zu verwirklichen - und das in drei-monatiger Planungszeit und einer neun-monatigen Bauzeit - war eine große Herausforderung für das Architekturbüro.


Reitergut Sonnenhof

 

Stand: 15. April 2001
© by webmaster: nick@eunet.at